1 IDR3 150Rennwagen können auch sparsam. Mit einem Effizienzrekord in der „Grünen Hölle“. Die wegweisende Runde des Volkswagen ID.R auf der Nordschleife in Zahlen.

 MG 8466 e-Golf-150Volkswagen weitet sein Engagement im Bereich der Ladeinfrastruktur aus und arbeitet künftig eng mit der has·to·be GmbH zusammen, einem führenden Anbieter von Betriebssystemen für die Elektromobilität. Bis Ende 2020 plant IONITY die Errichtung von insgesamt 400 Schnellladeparks.

DB2019AL01127 Motorsymbosium 150Volkswagen auf dem 40. Wiener Motoren- symposium. Die Themen Automatisiertes Fahren, Hybridantrieb und der Start in eine neuen Ära in Sachen Elektromobilität. Volkswagen gibt erstmals einen genauen Einblick in den MEB.

ID.R 150Elektromobilität ist auf dem Vormarsch. Volkswagen muss mit dem ID.3 beweisen, dass ein eAuto auch ein Volkswagen sein kann - ein bezahlbaren, alltagstaugliches Fahrzeug. Der ID.R ist das Sahne-Häubchen, quasi der Porsche 911 Turbo, um zu zeigen, eAutos können auch sexy sein.

klimabilanz 150Für uns Autofahrer wird die Entscheidung, welches Auto ich in Zukunft fahren will, immer schwerer. Diesel?: Achtung Fahrverbote. Turbo Direkteinspritzer? Achtung Feinstaub. #CNG? Angebot der Fahrzeuge eher gering. Wasserstoff? Kaum Tankstellen. eAuto? Unklar wie sich die Lade-Infrastruktur entwickeln wird.