Herzlich Willkommen auf
Auto Online Magazin

Auf dieser Homepage erhalten Sie alle Informationen rund um das Thema Auto und Motorsport (DTM, ALMS, Le Mans).

Aktuelle Seite: HomeVolkswagenVW - SonstigeFB VW Touran 1,4 l TSI 150 PS

FB VW Touran 1,4 l TSI 150 PS


Volkswagen Touran - vantastisch

 MG 3274 VW Touran 150PS TSIMan muss schon etwas genau hinschauen, um einen Touran, Sharan, Tiguan auseinander zu halten. Hinten steht ja oft der Name nicht mehr drauf. OK, der Sharan hat die Schiebetür, der Touran ist ja kein VAN sondern ein SUV und steht etwas höher. Aber am Heck und von den Proportionen hat der Touran eine Menge vererbt bekommen - und werte ich mal ein riesiges Kompliment.

Ja, der Touran wirkt wie ein BUS und Sparfüchse kommen schnell auf die Idee, anstelle des Volkswagen Multivan (getestet als T5) einen Touran zu kaufen. Vor allem die Option 7-Sitzer rückt den Touran näher an den T6. 1.857 Liter sind ein echtes Kauf-Argument.

Aber jetzt mal endlich los. Im Touran sitzt man fast wie in einem T5/T6 hoch, etwas erhaben über dem normalen "Autovolk". Das mögen die meisten Kraftfahrer. Und man hat ein luftiges Gefühl - Platz ohne Ende. Auch hinten, vor allem wenn man die Sitze nach hinten schiebt, können spielend leicht fünf Handballer zum Spiel kutschiert werden. Für die Sporttaschen und zig Kisten Wasser ist im Kofferraum genug Platz.

Der Touran hängt mit seinen 150 PS (TSI) gut am Gas, ohne als Rennwagen aufzufallen. Über das System Adaptive Fahrwerksregelung DCC inkl. Fahrprofilauswahl (+1.035 Euro*) wird man schnell auf "Sport" umgeschaltet. Denn irgendwie ist der Touran für mich zu weich abgestimmt. Kann natürlich sein, weil ich vorher zwei Wochen den harten Honda Civic Type R gefahren bin.

 MG 329 VW Touran 150PS TSI9

Ausstattung

 MG 3280 VW Touran 150PS TSIDer VW Touran startet als Trendline mit 1.2 TSI BlueMotion Technology (081 kW (110 PS), 6-Gang, 5,4 l/100km) bei 23.350 Euro*. Der günstigste Diesel mit 1.6 TDI SCR BlueMotion Technology, 81 kW (110 PS), 6-Gang, 4,4 l/100km, 116 g/km, A kostet 26.325,00 Euro.

Zum Vergleich startet der neue Tiguan mit 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology, 110 kW (150 PS), 6-Gang, 4,7 l/100km, 123 g/km, A, bei 30.025 Euro. Mit Direktschaltgetriebe (DSG) und einigen Extras ist man dann schnell bei 50.000 Euro und mehr.

Sinnvoll für den Touran ist auf jeden Fall die Option "7-Sitzer", die man ein wenig suchen muss, da jeder Touran als 7-Sitzer konfiguriert werden kann. Zu finden unter Sonderausstattung - Sitzkonfiguration "2 Einzelsitze in der 3. Sitzreihe". Hier mal ein Lob. Das ist ja technisch ziemlich aufwändig und kostet vergleichsweis geringe 640 Euro. Wie die Presseabteilung uns mitteil wird jeder zweite Touran als 7-Sitzer bestellt.

Wie schon erwähnt, ist es sehr schwierig eine Empfehlung für die Sonderausstattung zu geben. Weil für den einen ist das Fahrerassistenz-Paket "Plus" (+ 2.665 Euro), vor allem für Vielfahrer, ein absolutes MUSS und hat auch im Presseauto einen sehr guten Job gemacht. Für den anderen, der den Touran meist als Familienauto einsetzt nur teuer und nicht notwendig. Auf die rot dargestellten Option könnte man vielleicht verzichten.

 MG 3284 VW Touran 150PS TSI

 

Touran Comfortline BlueMotion Technology 1,4 l TSI 110 kW (150 PS)

6-Gang

28.200,00

 

Atlantik Blue Metallic

560,00

Sonderausstattungen

 
 

"Pure Air Climatronic", mit 3-Zonen- Temperaturregelung,

Allergenfilter und Bedienungselementen in der 2. Sitzreihe

510,00

 

"Salvador" 6,5 J x 17, Volkswagen R (5-Doppelspeichen-Design)

810,00

 

"Volkswagen Media Control" und App-Connect

300,00

 

230-Volt-Steckdose und zusätzliche Gepäckraumbeleuchtung

126,00

 

Adaptive Fahrwerksregelung DCC inkl. Fahrprofilauswahl

1.035,00

 

Ambientebeleuchtung

185,00

 

CarStick

80,00

 

Diebstahlwarnanlage

335,00

 

Digitaler Radioempfang DAB+

240,00

 

Elektronische Sprachverstärkung und Sprachbedienung

215,00

 

Fahrerassistenz-Paket "Plus"

2.665,00

 

Family-Paket

195,00

 

Multifunktions-Lederlenkrad (3-Speichen), beheizbar

325,00

 

Navigationsfunktion "Discover Media" (für "Composition Media")

555,00

 

Nebelscheinwerfer und Abbiegelicht

190,00

 

Parklenkassistent "Park Assist" inkl. ParkPilot

210,00

 

Radio "Composition Media"

530,00

 

Reifenfülldruck-Kontrollsystem

180,00

 

Rückfahrkamera "Rear View"

295,00

 

Seitenairbags für die äußeren Sitze der 2. Sitzreihe

370,00

 

Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt, zu 65 %

Lichtabsorbierend

235,00

 

Spiegelpaket

295,00

 

Vordersitze und äußere Rücksitze der 2. Sitzreihe beheizbar

250,00

 

Winterpaket

445,00

 

Fahrzeugpreis (inkl. MwSt)

39.336,00 EUR

 

34.331,00 Euro

Der VW Touran im Alltag

 MG 3287 VW Touran 150PS TSIDer VW Touran ist kein Alltagauto, dafür ist er zu "hübsch" geworden. Aber er ist natürlich prädestiniert für den Alltag. Über die Anzahl der Kisten Wasser müssen wir hier nicht philosophieren - Klappe auf, einladen, losfahren.

Wenn die Sitze umgeklappt werden, wird der Touran zum Großtransporter. Volkswagen spricht im Zusammenhang von Fold-Flat-Sitzanlage (Foto 7-Sitzer siehe unten):

Eine Schlüsselfunktion übernimmt hier die neue Fold-Flat-Sitzanlage, bei der sich die drei Einzelsitze der zweiten Sitzreihe und die zwei ebenfalls als Einzelsitze ausgelegten Fondplätze der dritten Sitzreihe sowie die Lehne des Beifahrersitzes (ab „Comfortline") in Sekunden zu einer durchgängigen Ladefläche umklappen lassen. Um die volle Gepäckraumgröße von bis zu 1.857 Litern zu nutzen (dachhoch beladen bis zu den Lehnen der Vordersitze des 7-Sitzers), werden die Lehnen der zweiten und dritten Reihe einfach per Lasche umgeklappt und die kompletten Sitze flach im Fahrzeugboden versenkt.

Das ist schon sensationell und kinderleicht, wie einfach beim Touran eine komplett ebene Ladefläche entsteht.

Wir haben uns den 7-Sitzer bei einem VW Händler angeschaut. Umklappen wirklich einfach, auch das Kofferraumvolumen ist als 7-Sitzer noch ausreichend. Übrigens wird es natürlich für einen 188cm großen Sitzriesen etwas eng, aber für die Kinder sicher ein großer Spaß.

 MG 3305 VW Touran 150PS TSI

Long-Run

Natürlich ist der Touran mit seinem 150 PS TSI auch eine ideale Reise-Limousine. Der 1.4 TSI (BlueMotion Technology) mit DSG beschleunig in nur 8,9 Sekunden (Herstellerangabe) auf 100 km/h; die Höchstgeschwindigkeit beträgt 209 km/h. Die 200 km/h Schallmauer haben wir mehrfach durchbrochen. Sinnvoll dann im 5. Gang zu fahren, weil der 6. Gang als "Spritsparer" ausgelegt ist.

Am wohlsten haben wir uns bei 130 bis 140 km/h gefühlt. Wie oft erwähnt, bekommt der Touran ab 180 km/h auch richtig "Durst".

Kraftstoffverbrauch

 MG 3326 VW Touran 150PS TSIÜbrigens ist der Touran mit 150 PS TSI in der Effizienzklasse B eingestuft, was eine steuerliche Belastung von nur 102 Euro pro Jahr bedeutet. Aber auch die sparsamen Diesel sind günstig - vor allem das 1.6 TDI SCR BlueMotion Technology mit 7-Gang DSG wird mit A+ eigestuft und ist mit 184 Euro pro Jahr recht preisgünstig.

Übernommen haben wir das Fahrzeug mit den Daten 1:622 km, 91 km/h, 8,1 l/100km. Können wir das besser?

Kraftstoffverbrauch gibt der Hersteller mit innerorts / außerorts / kombiniert : 6,9 l/100km / 5,0 l/100km / 5,7 l/100km an.

Die 5,0 l/100 km sind von Gaspedalkünstler tatsächlich zu schaffen. Auf der Minimalrunde hat der Bordcomputer nach 15 Kilometern einen Verbrauch von 5,1 l/100km angezeigt. Auch in der Stadt sind wir die 6,9 l/100 km tatsächlich nachgefahren.

Ist man auf der Autobahn schnell unterwegs werden natürlich auch Verbräuche von 12 l/100km notiert. Unsere Vorgänger-Redaktion hat nach 1.622 km, Schnitt 91 km/h einen Verbrauch von 8,1 l/100 km benötigt. Aber auf einen Durchschnittsverbrauch von 5,7 l/100km sollte man nicht spekulieren. Realistisch sind Durchschnittsverbräuche von 6,9 bis 7,5 l/100 km. Und das finden wir schon sparsam für einen 4-Zylinder TSI-Motor mit 150 PS.

Übrigens interessant. Die a-om-Vergleichsrunde sind wir zweimal gefahren. Einmal im Sport-Modus (6,0 6,1 l/100km) und einmal im Eco-Modus (6,1 l/100km). Da bei Eco-Modus vermutlich nur die Kennlinie vom E-Gaspedal geändert wird, kann ein geübter Autofahrer auch mit leichtem Gasfuß im Sportmodus gute Verbrauchswerte erzielen.

 MG 3313 VW Touran 150PS TSI

So testen wir auf der a-om-Vergleichsrunde.

Modus 

Strecke [km]

Geschw. [km/h]

Verbrauch [l/100km]

aom-
Vergleichsrunde

55

71

6,0

Super-Spar

15

57

5,1

Landstraße sparsam

96

58

5,5

Landstraße Sport

40

62

6,4

BAB sparsam

58

101

5,8

BAB normal

50

113

6,3

BAB schnell

26

138

8,9

Stadt

16

26

6,9

Pendler

30

34

6,4

1. Tankstopp

748

52

6,8

2. Tankstopp

506

63

6,7

3. Tankstopp

-

-

-

Testverbrauch nach 1.507 km, 54 km/h, 6,7 l/100 km

5-Jahre Garantie

Volkswagen ist aufgewacht und gewährt 5 Jahre Garantie - leider nur für die ALLSTAR-Modelle. Schade, dass die deutschen Hersteller, die sicher auch selbst Vertrauen zu ihren Produkten haben (s. ALLSTAR), diese "vertrauensbildende" Maßnahme für ihren Kunden nicht anbieten.

       
       

Modell

bis 50.000 km

bis 100.000 km 

bis 150.000 km

       

Touran  

800 €

1.050 €

1.650 €

Fazit

DB2015AU01110 large innen-350Der VW Touran hat mit seinem Raumkonzept vor allem als 7-Sitzer überzeugt (leider nicht als Testwagen). Der Familien-VAN ist ruck-zuck in einen Transporter umgewandelt. Als Motor ist sicher der 150 PS TSI ein gute Wahl, weil der 1,2 Liter TSI-Motor mit 110 PS vermutlich etwas zu schwach ist, vor allem, wenn man auf der Landstraße mal überholen muss.

Als Diesel-Fans - trotz Diskussion zur Dieselaffäre - würden wir sicher den 150 PS empfehlen, den wir schon mehrfach vorgestellt haben. Natürlich freuen wir Autofahrer uns über zur Zeit nur 1,25 Euro/Liter Super * 7 l/100 km = etwas unter 9 Euro pro 100 km. Aber auch wenn der Dieselpreis von zur Zeit unter einem Euro liegt und vielleicht wieder auf 1,35 Euro / pro Liter steigen sollte, punktet der Diesel beim Kostenvergleich. Denn dann liegen wir bei einem Verbrauch von etwa 5 bis 6 l/100 km immer noch deutlich unter 10 Euro pro 100 km.

Als nächstes Fahrzeug stellen wir den Skoda Superb mit 225 PS TSI Triebwerk vor, auf den wir uns besonders freuen. Es wird sicherlich ein automobiler Höhepunkt im Jahr 2016, weil er hoffentlich Eleganz, Sparsamkeit und gutes Preis-Leistungsverhältnis in einem Auto verkörpert. Wir gaben die Antworten auch auf G+ unter https://plus.google.com/u/0/s/%23skodasuperb%20%2Bgerd.kebschull

* Alle Preise ohne Gewähr, Stand: 02-2016

Linktipps

Fotos © 2016 Volkswagen Presse (1), Redaktionsbüro Kebschull

 MG 3330 VW Touran 150PS TSI

Zuletzt aktualisiert am Montag, 04. Dezember 2017 07:23

Go to top