Toyota bZ4X 150Mit dem bZ4X (Stromverbrauch kombiniert: 18,0–14,4 kWh/100 km, CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km, elektrische Reichweite (EAER): 415–513 km und elektrische Reichweite (EAER city): 547-686 km. Werte gemäß WLTP-Prüfverfahren) präsentiert Toyota sein erstes batterieelektrisches Fahrzeug (BEV) und betritt damit gleich im doppelten Sinn neuen Boden.

Lexus RZ450e 150Der neue RZ 450e (das Fahrzeug ist noch nicht bestellbar und noch nicht homologiert) ist das erste Lexus Elektrofahrzeug, das von Grund auf neu entwickelt wurde. Die ersten Fahrzeuge werden ab Januar 2023 ausgeliefert. Batterie mit einer Kapazität von 71,4 kW. Reichweite ca. 400 km. Gesamtleistung beträgt 230 kW.

Toyota GR86 150Mit eingebauter Fahrspaßgarantie rollt der neue Toyota GR86 (Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 8,8-8,7 l/100 km, CO2-Emissionen (kombiniert) 200-198 g/km) nach Deutschland. Das reinrassige Sportcoupé ist ab sofort zu Preisen ab 33.990 Euro im Handel bestellbar. Kunden können aus drei Varianten wählen, bereits das Einstiegsmodell verfügt dabei über eine umfangreiche Serienausstattung – einen fahrfreudigen 2,4-Liter-Boxerbenziner inklusive.

75668 dsc8264 150Kunden und Fans von Toyota Gazoo Racing Sportwagen haben gesprochen und Toyota hat zugehört: Der Toyota GR Supra (das Fahrzeug ist noch nicht bestellbar und noch nicht homologiert) ist bald mit manuellem Schaltgetriebe verfügbar.

Lexus Sportwagen Die Spannung steigt: Mit weiteren Bildern und Animationen gibt Lexus nun einen Ausblick auf seinen vollelektrischen Sportwagen* der nächsten Generation. Als Vorbote einer batterieelektrischen Modelloffensive wurde das Modell am 14. Dezember 2021 von Akio Toyoda, Präsident der Toyota Motor Corporation und Gründer von Lexus, vorgestellt.