Pioniere im Oldtimer-Leasing unter einem Dach

  • Top-10-Player der freien Leasinggesellschaften in Deutschland
  • Langjährige Erfahrungen in Classic-Car-Refinanzierung

Christian Finke und Peter SchiesslMit dieser Taufe wird die schon bestehende enge Kooperation zwischen der AIL Leasing München AG und der Classic Leasing GmbH nun auch gegenüber der Öffentlichkeit vollzogen.

Die AIL Leasing München AG gehört zu den zehn größten herstellerunabhängigen Leasinggesellschaften in Privatbesitz in Deutschland. Rolf Huber und Rüdiger Leyens, Geschäftsführer der Classic Leasing GmbH in Polling, sind seit 1984 im Leasinggeschäft selbstständig unterwegs und bereits seit 1998 auf das Leasing von automobilen Oldtimern und Klassikern spezialisiert. Den Zusammenschluss mit der Grünwalder AIL Leasing begründen beide wie folgt: „Wir haben lange einen Partner gesucht, mit dem wir gemeinsam die enormen Zuwachsraten im Classic-Car-Markt stemmen können – vor allem auch im gewerblichen Bereich.

Dabei spielte nicht nur die finanzielle Potenz des Partners eine Rolle. Für uns war noch wichtiger, dass unsere Begeisterung für klassische Automobile und die hohe ästhetische und technische Qualität von Oldtimern geteilt wird“, so Rüdiger Leyens. Sein Gründungspartner und Mitgeschäftsführer Huber fügt hinzu: „Wir legen viel Wert darauf, dass unser Pioniergeist auch in Zukunft erhalten und in unserem Sinn fortgeführt wird.“

Das ist bei der AIL Leasing der Fall: Das privat geführte Unternehmen, das ebenfalls 1984 entstand und das mittlerweile zu den Top-10 der herstellerunabhängigen Leasinggesellschaften Deutschlands zählt, bietet erfolgreich Privat- und Gewerbekunden-Leasing und Finanzierung für Autos und – in geringerem Maß – auch für Boote an.

Schon 2009 nahm die AIL Leasing engere Beziehung zur Classic Leasing in Polling auf, um jetzt, zusammen mit der neu als AIL Classic Leasing GmbH firmierenden Vertriebsgesellschaft Old- und Youngtimer sowie klassische Automobile in das Leasing-Portfolio aufzunehmen. „In der Praxis sieht das wie folgt aus“, so Christian Finke, COO von AIL: „Der AIL Classic Leasing GmbH obliegt das operative Geschäft, die Kundenakquise, die Beratung, die Bonitätsprüfung und der Vertragsabschluss. Die AIL Leasing übernimmt ihrerseits das After-Sales-Geschäft und die vertragliche Abwicklung.“{mospagebreak}

Leasing: Vorteile für Gewerbe und Freiberufler

„Die vergangenen Jahre haben bereits gezeigt, dass die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit gegeben sind“, betont AILVertriebsvorstand Peter Schiessl. „Vor allem im gewerblichen Bereich bietet Oldtimer-Leasing enorme Vorteile. Entsprechend attraktiv sind die Zuwachsraten, die wir durch das Know-how der Classic Leasing generieren werden.“

„Der Synergieeffekt, den beide Unternehmen einbringen – Finanzkraft, eine solide langjährige Personalstruktur und eine breite Refinanzierungsbasis, gekoppelt mit Spezial-Know-how, intensiver Kenntnis im Fahrzeug-Leasing und des Classic-Car-Markts sowie der hohe Bekanntheitsgrad und das positive Image bei privaten und gewerblichen Oldtimer-Fans – wird nun auch gesellschaftsrechtlich untermauert“, so der Finanzvorstand Susanne Aigner.

Die Vorstände Susanne Aigner (CFO), Peter Schiessl (CSO) und Christian Finke (COO) erwerben zusammen mit der AIL Leasing eine wesentliche Beteiligung an der neuen AIL Classic Leasing GmbH.

„Diese Beteiligung signalisiert Partnerschaft auf Augenhöhe und garantiert uns, dass wir in nächster Zeit maßgeblich die Ausrichtung der neuen GmbH beeinflussen können“, erklärt Classic Leasing Geschäftsführer Rolf Huber. „Die Geschäftsführung obliegt weiterhin Rüdiger Leyens und mir. Das bedeutet Kontinuität – eine wichtige Nachricht für unsere langjährigen Kunden“, führt Huber weiter aus.

Jetzt gilt es, eine umfangreiche Agenda zielgerichtet abzuarbeiten: „Bis Ende Oktober/November sollen der gemeinsame Auftritt und das neue Erscheinungsbild – vom Logo bis zum Messeauftritt – in den meisten Details stehen. Parallel dazu arbeiten wir intensiv an der schlüssigen und wachstumsorientierten Strategie zur Markterschließung“, so der Gesamtvorstand der AIL Leasing.

Über AIL Leasing München AG

Die AIL Leasing München AG wurde im August 1984 von Dr. Darius Ahrabian und Peter Schiessl gegründet. Die in Grünwald bei München ansässige Firma ist spezialisiert auf Finanzierung und Leasing im Automobilbereich sowie als AIL Nautic Leasing auch im Geschäftsfeld nautischer Fahrzeuge. AIL bietet maßgeschneiderte Konzepte zur Finanzierung oder zum Leasing von Automobilien jeglicher Art. Von der Kompaktklasse bis hin zum Luxussegment deckt AIL jede nur erdenkliche Form des Automarktes ab. Seit 2009 ist die AIL in engere Beziehungen zur Classic Leasing GmbH in Polling getreten um zusammen mit der jetzt neu als AIL Classic Leasing GmbH firmierenden Vertriebsgesellschaft den Markt für Old- und Youngtimer sowie klassische Automobile in das Leasing-Portfolio aufzunehmen. Seit September 2011 gibt es auch eine kostenlose App. im App-Store.

Fotos © Redaktionsbüro Kebschull