Herzlich Willkommen auf
Auto Online Magazin

Auf dieser Homepage erhalten Sie alle Informationen rund um das Thema Auto und Motorsport (DTM, ALMS, Le Mans).

Aktuelle Seite: HomeNewsCadillac CTS

Cadillac CTS


Die zweite Generation des CTS geht an den Start

  • Heck- und Allradantrieb verfügbar
  • Umfangreiche Serienausstattung (Xenonlicht, Reifendrucküberwachung)
  • Breites Entertainmentangebot
  • Zwei Ausstattungslinien: „Elegance“ und „Sport Luxury“

Cadillac CTSMeerbusch. Cadillac gibt die Preise für die zweite Generation des CTS bekannt. Die Preisliste für die Premiumlimousine der gehobenen Mittelklasse Cadillac CTS beginnt bei 36.290 Euro für den 2.8L „Elegance“. Der V6 der zweiten Generation des CTS leistet 155 kW/211 PS. Zur reichhaltigen Ausstattung gehören unter anderem Xenonlicht, Leichtmetallräder vom Format 18 x 8,5, Zweizonen-Klimaautomatik, Tempomat, achtfach elektrisch verstellbarer Fahrersitz, Lederlenkrad, Bose-Soundsystem mit acht Lautsprechern, Audiosystem mit sechsfachem CD-Wechsler, elektrische Fensterheber und Bordcomputer.

 Die Ausstattung „Sport Luxury“ bietet darüber hinaus Lederpolsterung, beheizbare Vordersitze, einen elektrisch verstellbaren Beifahrersitz, elektrisch verstellbare Lordosestützen für die Vordersitze und einen Regensensor. Bei der Topmotorisierung mit Allradantrieb kommen noch polierte Räder aus Leichtmetall hinzu, ebenso eine automatische Niveauregulierung.

Optional stehen unter anderem ein Komfortpaket (LED-Innenraumbeleuchtung, beheizte Scheibenwaschanlage, schlüsselloses Startsystem und elektrische Höhen- und Weiten­verstellung der Lenksäule) sowie Heizung und Belüftung der Vordersitze, ein Bose 5.1 Surroundsystem mit zehn Lautsprechern sowie ein Navigationssystem mit ausfahrbarem Achtzoll-Monitor bereit.

Die Topmotorisierung  mit 3,6-Liter V6-Triebwerk ist in der Sport Luxury-Ausstattung mit manuellem  Sechsgang-Schaltgetriebe ab 44.490 Euro erhältlich. Der Sechszylinder, der über eine Benzindirekteinspritzung verfügt, leistet 229 kW/311 PS und stellt bei 5.200/min ein maximales Drehmoment von 374 Newtonmetern bereit.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 16. Dezember 2013 07:53

Go to top