Herzlich Willkommen auf
Auto Online Magazin

Auf dieser Homepage erhalten Sie alle Informationen rund um das Thema Auto und Motorsport (DTM, ALMS, Le Mans).

Aktuelle Seite: HomeNewsPlaketten für Oldtimer?

Plaketten für Oldtimer?


Einheitliche Ausnahmen für Oldtimer

Bundesrat verhindert Plaketten-Chaos
ADAC begrüßt Entscheidung der Länderkammer

Nach dem Beschluss der Länderkammer muss die Bundesregierung eine bundesweit einheitliche Ausnahmeregelung für Oldtimer-Fahrzeuge in die Verordnung aufnehmen, bevor sie endgültig in Kraft treten kann kann. Der Club hatte sich mehrfach für eine generelle Ausnahmeregelung für Oldtimer eingesetzt, im Bundesrat hatte sich neben Hessen auch Baden-Württemberg dafür stark gemacht. Bedauerlich ist aus Sicht des ADAC jedoch, dass es nicht gelungen ist, auch für Anwohner generelle Ausnahmebestimmungen in die Verordnung aufzunehmen. 

Angenommen wurde auf der heutigen Sitzung des Bundesrats die Nachbesserung der Verordnung für Pkw mit geregeltem Katalysator nach US-Norm. So erhalten die rund 4,6 Millionen Pkw nun doch eine grüne Plakette. Diese notwendige Korrektur, die die Bundesregierung in die Plakettenverordnung eingearbeitet hatte, war vom ADAC mehrfach gefordert worden.

„Ich freue mich sehr, dass der Antrag des Landes Hessen für eine Ausnahmeregelung zu Gunsten historischer Fahrzeuge bei der Umsetzung der Kennzeichnungsverordnung eine Mehrheit im Bundesrat gefunden hat. Damit haben die Bundesländer das richtige Augenmaß bewiesen und ein ermutigendes Zeichen für eine unbürokratische Lösung gesetzt“, betonte Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA).

Zuletzt aktualisiert am Montag, 16. Dezember 2013 07:53

Go to top