Herzlich Willkommen auf
Auto Online Magazin

Auf dieser Homepage erhalten Sie alle Informationen rund um das Thema Auto und Motorsport (DTM, ALMS, Le Mans).

Aktuelle Seite: HomeNewsMinister für Klimaschutz

Minister für Klimaschutz


Bundesumweltminister Gabriel auf der IAA: „Investitionen in Klimaschutz “

Frankfurt am Main, 18. September 2007.   Bundesumweltminister Sigmar Gabriel besuchte heute die 62. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) PKW in Frankfurt. Dabei begleitete ihn Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), zu den Ständen von Hersteller- und Zulieferunternehmen, um ihm einen Überblick über die neuesten technischen Möglichkeiten und Visionen für Automobilität zu vermitteln. 

Gabriel zeigte besonderes Interesse für die Leistungen der Automobilindustrie bei der CO2-Reduktion. „Die deutsche Autoindustrie zeigt auf dieser Messe, welche Innovationskraft und technologischen Potenziale sie auch für den Klimaschutz aufzubringen in der Lage ist“, erklärte der Bundesumweltminister. Die IAA könne aber nur der Startpunkt für den Beginn eines neuen Jahrhunderts des Automobils sein. „Die Industrie muss nun ihre Investitionen in die Entwicklung und Forschung forcieren, um die hier gezeigten Konzeptstudien zur Serienreife zu führen“, forderte der Minister die Hersteller auf. „Denn die umweltfreundlichen Fahrzeuge müssen auch für Menschen mit normalem Geldbeutel erschwinglich bleiben.“ 

Neben DaimlerChrysler, BMW, Opel und Porsche besuchte Gabriel auch den Stand von Bosch, an dem er sich über die neuesten Antriebstechnologien informieren ließ. Einen besonderen Schwerpunkt des Rundganges bildete erwartungsgemäß der Besuch bei Volkswagen und Audi in der Halle 3.0.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 16. Dezember 2013 07:53

Go to top