Herzlich Willkommen auf
Auto Online Magazin

Auf dieser Homepage erhalten Sie alle Informationen rund um das Thema Auto und Motorsport (DTM, ALMS, Le Mans).

Aktuelle Seite: HomeMotorsport

Rallye Schweden 2016-2

VW-2015-12-WS-BK1-0214-R3 150Ogier meistert Herkulesaufgabe. Volkswagen verteidigt die Führung in Schweden. Hayden Paddon/John Kennard (NZ/NZ) mit dem Hyundai i20 nur mit + 17,1 Sekunden Rückstand auf Platz zwei. Für Volkswagen ist der vierte Sieg in Folge bei der Rallye Schweden zum Greifen nah.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 14. Februar 2016 07:52

Weiterlesen: Rallye Schweden 2016-2

Rallye Schweden 2016

VW-2015-12-WS-BK1-0214-R3 150Wer führt? Natürlich Volkswagen. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F) sind mal wieder eine Klasse für sich. Das Gute aber: Drei Marken auf den Plätzen eins bis drei. Besonderheit: Die Rallye-Route wurde nach ungewöhnlich warmen Temperaturen in Schweden gekürzt.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 14. Februar 2016 07:54

Weiterlesen: Rallye Schweden 2016

(3) Rallye Monte Carlo 2016

02 2016-WRC-01-BK3-0110 150Doppelführung für Volkswagen bei der Rallye Monte Carlo. Zwei Skoda unter den Top 10. Ogier baut Führung bei der Rallye Monte Carlo aus, Mikkelsen Zweiter. Für Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila (FIN/FIN) ist dagegen die Rallye Monte Carlo beendet. Auf der elften Wertungsprüfung kam das Duo von der Strecke ab.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 25. Januar 2016 06:49

Weiterlesen: (3) Rallye Monte Carlo 2016

(4) VW siegt bei der Monte 2016

02 2016-WRC-01-BK3-0110 150Es war sicher keine Überraschung, dass das als stark eingestufte Volkswagen Team auch diesmal wieder die Rallye Monte Carlo für sich entscheiden konnte. Aber Dani Sordo/Marc Martí (E/E), Hyundai, + 1,4 Sek. und Ford Mads Østberg/Ola Fløene (N/N), Ford, + 4.47,7 Min. sowie Citroën mit Stéphane Lefebvre/Gabin Moreau (F/F), Citroën, + 7.35,6 Min. sind auf Schlagdistanz. Skoda unter den Top 10.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 25. Januar 2016 06:58

Weiterlesen: (4) VW siegt bei der Monte 2016

(2) VW führt bei der „Monte“

05 2016-WRC-01-DR1-0493 150Volkswagen führt mit einem hauchdünnen Vorsprung von unter 10 Sekunden vor Citroën. Auch Hyundai und Ford sind noch auf Schlagdistanz. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F) haben bei der Rallye Monte Carlo im Polo R WRC die Führung erobert. Dabei lieferte sich das dreimalige Weltmeister-Duo ein packendes Duell mit Kris Meeke/Paul Nagle (GB/IRL, Citroën).

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 23. Januar 2016 08:36

Weiterlesen: (2) VW führt bei der „Monte“

Seite 10 von 151

Go to top