Herzlich Willkommen auf
Auto Online Magazin

Auf dieser Homepage erhalten Sie alle Informationen rund um das Thema Auto und Motorsport (DTM, ALMS, Le Mans).

Aktuelle Seite: HomeMercedes-BenzNutzfahrzeugeMB Atego mit Blue-Tec 5

MB Atego mit Blue-Tec 5


Der Mercedes-Benz Atego steuert als vielseitig einsetzbares Verteilerfahrzeug seine Ziele häufig in Innenstädten an. Umso bedeutender ist daher, dass er - wie seine „großen Brüder“ Axor und Actros - jetzt schon mit Blue-Tec-5-Technologie angeboten wird. Gegenüber dem heutigen Abgasstandard Euro 4 bedeutet diese eine nochmalige Reduzierung der Stickoxid-Emission (NOx) um 43%. Dank der neuen Dieseltechnologie Blue-Tec werden auch die Feinstaubemissionen drastisch reduziert.

Weitere Vorteile der zur Erfüllung von Euro 5 eingesetzten SCR-Technologie (Selective Catalytic Reduction) sind der geringere Kraftstoffverbrauch, reduzierte Mautgebühren und ein geringerer Wertverlust. Der Aufpreis für Blue-Tec 5 - so der Markenname der eingesetzten Technologie von Mercedes-Benz - wird darüber hinaus in Deutschland ab September auf Antrag bei der KfW-Bank mit bis zu 4250,- € vom deutschen Staat bezuschusst.

Der Erfolg gibt Mercedes-Benz Recht. Rund 100.000 produzierte Mercedes-Benz Lkw mit Blue-Tec vermindern seit 2004 auf der ganzen Welt die Emissionen zuverlässig, sparsam und zukunftsorientiert.

Mercedes-Benz Atego: zuverlässiger Verteiler-Lkw

Der Mercedes-Benz Atego umfasst leichte und mittelschwere Lkw und Sattelzugmaschinen von 6,5 t bis 15 t, aufgelastet auch bis 16 t Gesamtgewicht. Seit der Modelleinführung 1998 sind mehr als 200.000 Atego ausgeliefert worden. Der Atego eignet sich dank seiner hohen Zuverlässigkeit für jeglichen Einsatz im vielfältigen Verteilerverkehr; bei Kühltransport-Unternehmen genauso wie im Handwerksbetrieb oder bei einer Möbelspedition. Die Kunden schätzen dabei nicht nur seine optimalen Life-Cycle-Kosten, u.a. ermöglicht durch geringen Kraftstoffverbrauch sowie schnelle und flexible Serviceleistungen bei Wartungs- und Reparaturarbeiten. Auch wegen seiner ausgesprochenen Langlebigkeit und dem guten Wiederverkaufswert steht der Atego bei seinen Käufern hoch im Kurs.

Breites Motorenprogramm nach EU-Abgasrichtlinie Euro 4 und Euro 5

Das breit gefächerte Angebot umfasst Vier- und Sechszylinder in sieben Leistungsklassen von 115 kW (156 PS) bis 210 kW (286 PS). Basis sind Motoren mit Blue-Tec-Dieseltechnologie, die auf der SCR-Technik basieren und welche Mercedes-Benz seit zwei Jahren sukzessive bei allen schweren und mittel­schweren Nutzfahrzeugen eingeführt hat. Dank der Abgas-Nachbehandlung durch Ein­düsung des Betriebsstoffs Ad-Blue in den Abgasstrom und einem nachgeschalteten Katalysator konnte die Verbrennung des Kraftstoffs im Motor opti­miert werden. Ergebnis sind neben einer erheblichen Reduzierung schädlicher Abgas-Emissionen einschließlich der Partikel auch niedrigere Verbrauchswerte für Dieselkraftstoff.

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, 16. Dezember 2013 07:53

Go to top