Herzlich Willkommen auf
Auto Online Magazin

Auf dieser Homepage erhalten Sie alle Informationen rund um das Thema Auto und Motorsport (DTM, ALMS, Le Mans).

Aktuelle Seite: HomeCitroënCitroënFahrbericht Citroën C3 Aircross

Fahrbericht Citroën C3 Aircross


Fahrbericht Citroën C3 AircrossMan nehme einen Citroën C3, würze ihn mit einigen DS Genen, stellen ihn etwas höher und aus dem C3 Picasso ist ein Citroën C3 Aircross geworden. Nicht ganz. Aber Citroën fährt natürlich auch auf der SUV Erfolgswelle. Ohne Allrad aber mit viel Fun. Geht das Konzept auf?

 

Ein echter SUV?

IMG 4768 350Im Prinzip schon. Denn die meisten Autofahrer wollen ja gar keinen echten SUV, wollen nicht durch eine 50 Zentimeter dicke Schneedecke pflügen, wollen nicht jedes Wochenende über verschneite oder matschige Feldwege zu einer auf 1.000 Meter hoch gelegene Hütte. Viel wollen einfach einsteigen, einen guten Überblick haben und bei Bedarf mal einen befestigten Waldweg befahren. Alle das kann der Citroën C3 Aircross exzellent. Auftrag erfüllt.

Der Citroën C3 Aircross hat einen 100 PS Diesel-Motor, der für ordentlich Schub sorgt. Aber nach dem Porsche Panamera 4 Hybrid - mit über 450 PS - fühlt sich fast jedes Auto erst einmal etwas "lahm" an. Nach 2-3 Tagen merkt, mit etwas Drehzahl kommt der Citroën C3 Aircross gut voran und kann auch sparsam unterwegs sein.

Ausstattung

Der Citroën C3 Aircross (http://www.citroen.de/modelle/citroen/citroen-c3-aircross-compact-suv.html) ist zur Zeit im Angebot für 139,- Euro* inklusiv Inzahlungsnahme-Prämie

Ausstattungs-Highlights des Citroën C3 Aircross Compact SUV:

  • 12 Fahrerassistenzsysteme*
  • Citroën Advanced Comfort®
  • Bis zu 85 Farbkombinationen
  • Bis zu 520 l Kofferraumvolumen*³
  • Grip Control mit Bergabfahrassistent*
  • Zu öffnendes Panorama-Schiebedach*
  • Rücksitzbanklehne geteilt (60/40) umklappbar, verschiebbar*

u.v.m.

IMG 4761

Ausstattungsvariante Live bei 15.290,00 €*

Der Citroën C3 Aircross startet mit 82 PS Benzin-Motor in der Ausstattungsvariante Live bei 15.290,00 €* (inkl. MwSt.). Unser Pressefahrzeug mit 100 PS HDi startet als Shine bei 19.790,00 €.

SONDERAUSSTATTUNG / ZUBEHÖR

  • Sonderfarbe sand-beige

  525,00 €

  •  Panorama-Schiebedach
790,00 €
City-Paket 4
  • Elektrische Fensterheber hinten
  • Einparkhilfe hinten
450,00 €

Technik-Paket (DTP1)

  • CITROËN Connect Box
  • Kabelloses Laden (Induktion) für Smartphones
  • CITROËN Connect Radio DAB+ inkl. 17 Zoll Touchs.
  • Keyless-System
990,00 €

Family-Paket (J4R5)

  • Aktiver Notbremsassistent (Active-Safety-Brake)
  • Beifahrersitz umklappbar
490,00 €

Komfort-Paket (Feel)

  • Klimaautomatik
  • Nebelscheinwerfer und Sitzheizung vorne
 690,00 €
Grip Control (UF02) 890,00 €
   

GRUNDPREIS

19.790,00 €

GESAMTPREIS (inkl. MwSt)

25.065,00 €

Der Citroën C3 Aircross im Alltag

IMG 4730Der C3 Aircross macht nicht nur gute Laune, sondern erledigt alle Alltagsaufgaben bravourös. Die Sitze sind schnell umgeklappt und auch einen Einkauf eines schwedischen Möbelhauses kann man damit problemlos nach Hause fahren.

Im Gelände

Dank der intelligenten Traktionskontrolle „Grip Control®“ und dem Bergabfahrassistenten „Hill Assist Descent“ eignet sich der neue Citroën C3 Aircross auch für Fahrten ins Gelände. Dieser Assistent unterstützt die Fahreigenschaften auch auf starkem Gefälle und hilft, in der Spur zu bleiben. Das System regelt die Geschwindigkeit automatisch. Selbst bei stark verringerter Geschwindigkeit (3 km/h) funktioniert dieses einwandfrei.

IMG 4768 C3 Aircross 320

Der neue C4 Aircross

IMG 5797 C3 320

Der Citroen C3

Long-Run

Auf der Autobahn ist der Citroën C3 Aircross flott unterwegs, obwohl seine Stärke eher unter 160 km/h liegt. Auch steigt der Kraftstoffverbrauch deutlich, weil der Aircross höher steht und damit ungünstig ist bei hohen Geschwindigkeiten (s.a. Wenn die bunten Fahnen wehen). Vermisst haben wir den aktiven Tempomaten.

Kraftstoffverbrauch

IMG 4780Herstellerangaben: innerorts / außerorts / gesamt: 4,1 / 3,5 / 3,7,
96 CO2-Ausstoß (g/km), Energieeffizienzklasse A+

Die Herstellerangaben sind - wie immer - optimistisch. Die Übergabedaten unserer Vorgänger

1.594 km, 66 km/h, 5,4 l/100 km.

Diese Zahlen hatten wir so in etwa erwartet. Der Citroën C3 Aircross steht etwas höher; das kostet sicher einen halben Liter Kraftstoff. Ein Vergleich zum getesteten C3 passt nicht, da dieser mit einem 82 PS Puretech (Benzin) Motor ausgestattet war. Aber der Benziner war auf der Autobahn (sparsam) mit nur 5,5 l/100 km unterwegs und hatte einen Testverbrauch von nur 6,8 l/100 km.

Vermisst haben wir den Start&Stopp-Betrieb. Das hat der C3 Aircross in der Stadt sicher einen halben Liter mehr verbraucht.

So testen wir auf der a-om-Vergleichsrunde.

Modus 

Strecke [km]

Geschw. [km/h]

Verbrauch [l/100km]

aom-
Vergleichsrunde

55

67

4,9

Super-Spar

15

67

3,7 / 3,8

Landstraße sparsam

52

69

4,4

Landstraße sportlich

35

70

4,9

BAB sparsam

81

103

4,8

BAB normal

61

125

6,0

BAB schnell

26

131

6,5

Stadt

16

29

5,3

Pendler

30

35

5,3

1. Tankstopp

660

86

5,6

2. Tankstopp

1583

67

5,3

Testverbrauch nach 1.782 km, 69 km/h, 5,3 l/100 km

C3-Aircross-sw

Fazit

IMG 4723Der Citroën C3 Aircross hat keine Schwächen gezeigt und ist deutlich mehr als ein City-Flitzer. Man kann sogar, wenn das Wetter nicht zu schlecht ist, über "Stock & Stein" zum Angeln fahren. Eventuell werden sich einige interessierte Käufer für den Aircross entscheiden, weil man einfach bequemer einsteigen kann. Wir werden zu diesem Thema noch einen kleinen Vergleichstest machen:

Citroën C3 Aircross vs. Citroën C3.

Das nächste Testfahrzeug wird der Hyundai IONIQ Hybrid sein. Wir sind gespannt, wie weit wir rein elektrisch kommen.

Der nächste Citroën wird Anfang August der DS7 sein. Es ist quais kein Citroën - es ist ein DS und zwar das Top-Fahrzeug mit 180 PS HDi. Und wer jetzt wieder mit der Diesel-Diskussion anfängt: Es ist der zur Zeit sauberste Diesel, der auf dem Markt ist, mit nur 18 mg NOx pro Kilometer, gemessen von auto motor und sport (s.a. Heft 11/2018, Seite 21). Der nächste "echte" Citroën wird Mitte August der neue C4 Cactus sein. Wir freuen uns.

* Alle Preise ohne Gewähr, Stand: 05-2018

Linktipps

Fotos © 2018 Redaktionsbüro Kebschull

IMG 4766

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 23. Mai 2018 07:56

Go to top