Herzlich Willkommen auf
Auto Online Magazin

Auf dieser Homepage erhalten Sie alle Informationen rund um das Thema Auto und Motorsport (DTM, ALMS, Le Mans).

Aktuelle Seite: HomeCitroënCitroënCitroën auf der IAA Nutz 2014

Citroën auf der IAA Nutz 2014


iaa-nutz-2014 150Die Sparte Nutzfahrzeuge ist ein wichtiges Standbein für Fahrzeughersteller. Deshalb wir der neue Citroën Jumper auch auf der IAA im Herbst präsentiert. Der neue Citroën Jumper – ein Bestseller, der seit seiner Markteinführung in 1996 weltweit nahezu 800.000 Mal verkauft wurde – überzeugt durch ein modernes Design, effiziente Motoren und einen hohen Nutzfaktor.

Citroën Nutzfahrzeugmodelle mit 15 Sonderlösungen

JUMPER Juli2014 003 350Citroën präsentiert auf der 65. Internationalen Automobilausstellung für Nutzfahrzeuge in Hannover vom 25. September bis zum 2. Oktober 2014 auf Basis der vier Citroën Nutzfahrzeugmodelle rund 15 zielgruppenspezifische Sonderlösungen. Im Fokus steht der neue Citroën Jumper, der erst vor wenigen Wochen auf dem deutschen Markt eingeführt wurde.

Viele Sonderlösungen, die auf dem rund 900 Quadratmeter großen Citroën Messestand in Halle 13 (Stand E52) vorgestellt werden, basieren auf dem neuen Citroën Jumper – so beispielsweise der Citroën Jumper Dreiseitenkipper mit Allradantrieb oder auch der vielseitig einsetzbare Citroën Jumper Leichtbaukoffer der Firma Evels Karosserie Fahrzeugbau GmbH. Exakt auf die Bedürfnisse des Schreinerhandwerks abgestimmt ist das Citroën Jumper Schreinermobil mit einem Innenausbau der Firma Sortimo International GmbH.

Der Citroën Jumpy wird unter anderem als Reisemobil – umgebaut von der Firma Westfalia Mobil GmbH – oder auch auf Basis der Kombi-Variante als Taxi- und VIP-Shuttle vorgestellt. Der Citroën Berlingo, der unter anderem als Sonderlösung für den Pharmatransport angeboten wird, rundet die große Bandbreite an Citroën Sonderlösungen auf der Nutzfahrzeug-Messe in Hannover ab.

Der neue Citroën Jumper

IAA 2014 DE 200x283px RGBDer neue Citroën Jumper – ein Bestseller, der seit seiner Markteinführung in 1996 weltweit nahezu 800.000 Mal verkauft wurde – überzeugt durch ein modernes Design, effiziente Motoren und einen hohen Nutzfaktor. Die Entwickler des neuen Citroën Transporters stellten hohe Anforderungen an den Komfort und die Sicherheit. Hierfür stehen unter anderem der neue Fahrersitz mit variabler Dämpfung, eine Connecting-Box mit Bluetooth®-Freisprecheinrichtung, ein 5-Zoll-Touchscreen für die Funktionen Navigation und Rückfahrkamera sowie eine intelligente Traktionskontrolle, eine Bergabfahrhilfe und ein AFIL-Spurassistent.

Citroën Nutzfahrzeuge in Deutschland

Citroën zählt im Bereich der leichten Nutzfahrzeuge in Deutschland zu den stärksten Importeuren: 2013 wurden bundesweit 9.860 Citroën Nutzfahrzeuge zugelassen, was einem Marktanteil von 4,5 Prozent entspricht. Im ersten Halbjahr 2014 liegt Citroën auf Vorjahresniveau und registrierte 5.308 Nutzfahrzeug-Zulassungen (Marktanteil 4,8 Prozent).

Fotos © 2014 Citroën

JUMPER Juli2014 035 640

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 23. August 2016 14:49

Go to top