Herzlich Willkommen auf
Auto Online Magazin

Auf dieser Homepage erhalten Sie alle Informationen rund um das Thema Auto und Motorsport (DTM, ALMS, Le Mans).

Aktuelle Seite: HomeCitroënDS AutomobileFB DS3 Cabrio BlueHDi 120

FB DS3 Cabrio BlueHDi 120


IMG 2947 DS3 150Der DS3 ist eigentlich ein Citroën. Aber Citroën hat, wie Toyota, seine Spitzenmarke Lexus "ausgelagert". Vermarktet diese als selbstständige Edel-Marke. Also werden wir ab jetzt auch nur noch von einem DS3 sprechen. Wie hat er sich geschlagen, der Kleinste aus der DS-Serie?

 

WOW-Faktor

IMG 2880Kann ich fast nicht mehr hören, aber hier passt es. WOW, der kleinste DS, als Cabrio in Wisper / Tapaz Braun. Und er wispert: "Lass uns losfahren".

Einsteigen - wohlführen, Gas geben. Das ist so eine gerade, direkte Linie. Knackiges Getriebe. Der Kleine zeigt sofort seine Sprintqualitäten.

Mehr Schiebedach oder mehr Cabrio?

Vor etwa drei Jahren haben wir den DS3 schon einmal getestet. Auch damals die Diskussion: Ist das nun mehr ein großes Schiebedach oder ein "echtes" Cabrio? Für mich eher unwichtig. Wichtig eher die Fragen: Zieht es? Habe ich ein Cabrio-Feeling? Zu der ersten Frage: Nein, zur zweiten ja!

Das Dach ist bis 120 km/h in wenigen Sekunden auf. Wenn man will, kann man in der zweiten Stufe sogar das Dach quasi auf den Kofferraumdeckel legen. Möchte man den Kofferraum öffnen, wird das Schiebedach automatisch etwas geschlossen.

Zwischenfazit: Richtig cool, mit hohem Funfaktor.

IMG 2866 DS3-2016 315

 MG 8137 Citroen DS3 315

Ausstattung

Der DS3 startet als Chic bei 16.390 Euro*. Für das DS3 Cabrio mit PureTech 82 (5-Gang) werden 22.330 Euro fällig. Den Diesel mit 100 PS bekommt man ab 25.930 Euro und das Testfahrzeug als "Sport Chic" mit 120 PS Diesel startet bei 28.180 Euro.

Sonderausstattung

Whisper Metallic

540,00 €

Dekor Moondust-Grau mit Siebdruck an den hinteren Seitenscheiben

250,00 €

Mirrorscreen

200,00 €

Sitzheizung vorne

300,00 €

Dsire Paket

1.990,00 €

17 Zoll Leichtmetallfelgen "Aphrodite", Topas-Braun glanzgedreht

100,00 €

Stoffverdeck Monogramme DS

400,00 €

28.180 Euro + 3.780 Euro = Testwagenpreis = 31.960 Euro

IMG 2946Die Farbe Whisper Metallic ist sehr cool, aber der DS3 gefällt auch in Polar-Weiß, beispielsweise mit "infini-Blauem" Dach.

Zum Dsire Paket (+1.990 Euro) gehört Mittelarmlehne inkl. Staufach, 7 Zoll Touchscree mit Navigation und Hifi, Elektropaket (), DS Connect Box (), Rückfahrkamera und Einparkhilfe vorne und hinten. DS CONNECT BOX (JE NACH VERSION)

Zu den innovativen Diensten gehören der Unfall- und Pannennotruf. Die DS Connect Box umfasst zwei kostenlose Dienste, die bei einem Notfall oder einer Panne eine schnelle Ortung und umgehende Hilfe vor Ort ermöglichen. Darüber hinaus helfen das virtuelle Wartungsheft und der Eco-Driving-Service, das individuelle Fahrverhalten noch umweltschonender zu gestalten.

Übrigens ganz neu ist wohl die Ausstattungsvariante Performance (ab 28.040 Euro) mit THP 208 (also 208 PS) und

  • 18 Zoll Leichtmetallfelgen „Performance“ in Schwarz glanzgedreht
  • Spezielles Sportfahrwerk
  • Schalensitze Alcantara® DS PERFORMANCE
  • DS LED Vision, Elektro-Paket

Der DS3 im Alltag

Wir sagen liebevoll der "Kleine", aber so klein ist der DS3 nicht. Vier Personen, wenn nötig auch fünf Personen, können ganz bequem an Ziels gelangen. OK, der Kofferraum ist dann nicht der größte. Aber die 2-3-4-Aufgaben: 2 große Taschen, 3 Personen und 4 Tage "on the Road" hat der DS prima gelöst.

Punktabzug gibt es für die kleine Heckklappe, da man die Tasche vom Innenraum aus in den Kofferraum schieben muss. Ideal sind Segeltuchtaschen, weil man die besser verstauen kann als beispielsweise Hartschalenkoffer.

Long-Run

Beim Long-Run ist der D3 in seinem Element, weil der mit etwa 1.000 Kilometer - ohne Tankstopp - wirklich "long" sein kein. Auf der Autobahn macht der DS3 eine gute Figur. Runter geschaltet in den 4. oder 5. Gang und dann "stramm voran".

190 km/h waren versprochen und die hat er auch geschafft. So 192 bis 195 km/h haben wir notieren können. Da hätten wir bei 120 Diesel-PS etwas mehr erwartet. Aber dafür hat uns der DS3 mit Verbräuchen um die 5 l/100 km versöhnt. Wer mit dem Strom schwimmt, kann einen Schnitt von 4,5 l/100 km realisieren.

IMG 2960

Kraftstoffverbrauch

Vorgaben des Herstellers:

Innerorts : 4,4 / Außerorts: 3,2 / Kombiniert: 3,6 // CO2-Emission kombiniert(g/km): 94 CO2-Effizienzklasse: A+

Hier punktet der DS3 mit seinem sparsamen Diesel Triebwerk mächtig. An die sensationellen Werte vom Peugeot 2008 (Fahrbericht Peugeot 2008 BlueHDI) kommt er nicht ganz heran, aber mit Werten unter 4 l/100 km (Tankinhalt 45 Liter) kommt er leicht in die Rubrik "Sparfüchse".

Auch in der Stadt war er Dank "Start & Stopp" sparsam unterwegs.

Zwischenfazit: Auch mit einem Fun-Auto kann man mit einem ruhigen Gewissen unterwegs sein.

So testen wir auf der a-om-Vergleichsrunde.

Modus 

Strecke [km]

Geschw. [km/h]

Verbrauch [l/100km]

aom-
Vergleichsrunde

55

74

4,4

Super-Spar

15

58

3,5

Landstraße sparsam

41

65

3,8

Landstraße sportlich

35

63

4,4

BAB sparsam

70

98

4,1

BAB normal

226

115

5,6

BAB schnell

38

144

6,5

Stadt

16

22

4,7

Pendler

30

29

4,4

1. Tankstopp

693

58

4,7

2. Tankstopp

1.461

57

4,8

Testverbrauch nach 2.112 km, 62 km/h, 5,0 l/100 km

Garantie

Garantie leider, wie auch bei den deutschen Herstellern, nur zwei Jahre Neuwagengarantie ohne Kilometerbegrenzung.

IMG 2877 DS3 2016 315  MG 8122 Citroen DS3 315

 

Fazit

IMG 2924Der DS ist ein echter Schönling. Luftig, wenn die Sonne scheint und vor allen Dingen extrem sparsam. Dass er nur eine kleine Klappe hat, verzeihen wir ihm. Immerhin hat der die 2-3-4-Aufgaben bravourös gelöst.

Der nächste Citroën wird Anfang Dezember vorfahren. Es wird der neue C4 Grand Picasso sein.

Das nächste Auto, ein Skoda Octavia G-TEC (CNG)) soll die Aufgabe lösen, mindestens 90% der Strecke nur mit Erdgas zu fahren. Das wird spannend. Sie können bei den täglichen Post auf Google+ "mit fiebern".

* Alle Preise ohne Gewähr, Stand: 08-2016

Linktipps

Fotos © 2016 Redaktionsbüro Kebschull

IMG 2867

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 06. November 2016 06:47

Go to top