e Berlingo 150DS, Citroën und Peugeot machen eins richtig: Identische bewährt Technik in alle Autos. Daher – egal ob e-Spacetourer, e-Traveller, DS3, e-208, e-2008 oder e-Rifter. Alle haben 100 kW (136 PS) Leistung und 50 kWh Batterie. Nur den e-Spacetourer, e-Traveller kann man mit der 75 kWh Batterie ordern.

Citroen e C4 150Nach dem Peugeot eTraveller kommt jetzt der Citroën ë-C4. Bei Peugeot haben der eTraveller, eSpacetourer, Peugeot e-208 und Peugeot e-2008 alle die identische Technik: 136 PS, 260 Nm Drehmoment, DC-Laden mit kleiner 100 kW und eine Reichweite von etwas über 300 Kilometern (WLTP). Am ehesten könnte man den ë-C4 mit dem Peugeot e-2008 vergleichen.

CL 20037014 Berlingo 150So nützlich wie der Berlingo mit Verbrennungsmotor – jetzt auch als rein-elektrisch angetriebene Version: Der neue batterie-elektrische Citroën ë-Berlingo kann ab sofort bestellt werden. Die Preise für den praktischen E-Lieferwagen starten bei 28.990 Euro**.

IMG 7917 Berlingo 150Citroën steht seit jeher für Innovationen und setzt sich dafür ein, Kunden auf dem Weg zu zukunftsweisenden Lösungen zu begleiten. Die Elektrifizierung der gesamten Modellpalette setzt die Marke mit dem Doppelwinkel Schritt für Schritt konsequent um. Nach der erfolgreichen Elektrifizierung des gesamten Nutzfahrzeugportfolios und der Markteinführung von verschiedenen E-Versionen in unterschiedlichen Segmenten bietet Citroën bereits heute eine breite Auswahl an E-Fahrzeugen.

Hydrogen 150Der Citroën ë-Jumpy Hydrogen führt als erstes Modell der Marke die Wasserstoff-Technologie ein. Der kompakte Transporter verfügt über einen Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieb mit Plug-in-Batterie. Nutzlast und Ladevolumen entsprechen der Version mit Verbrennungsmotor.